Das Leben
 
Es ist immer wieder eine Herausforderung, sich daran zu gewöhnen, in einem neuen Land zu leben und zu arbeiten, insbesondere, wenn Sie mit den Gepflogenheiten nicht vertraut sind. In der Regel ist es im Vergleich zu Ihrem Heimatland ein großer Unterschied, wenn Sie in Johannesburg oder in Kapstadt arbeiten und leben.
 
Eine Wohnung zu mieten ist im Allgemeinen in Kapstadt außerhalb der Saison günstiger, jedoch nicht in Johannesburg, hier sind die Mieten höher. Es ist allerdings kein Problem, eine möblierte Wohnung zu finden. Nahrungsmittel sind in Südafrika prinzipiell günstiger als im Ausland, kosten im Vergleich zu Ihrem Gehalt jedoch mehr als in Europa. Elektrische Geräte oder auch der Kauf eines Autos kosten Sie Einiges mehr als in Europa. Oh und denken Sie daran, dass wir auf der richtigen Seite fahren und Ampeln hier als „robots“ bezeichnet werden!
 
Wie Sie ein Bankkonto eröffnen, eine Unterkunft auswählen sowie Tipps und Hinweise zu Steuern und Versicherungen erhalten, erfahren Sie auf den nachfolgenden Seiten.
 
Weil das Wetter in Südafrika so gut ist und die Natur geradezu dazu einlädt, gibt es eine Vielzahl an großartigen Freizeitaktivitäten. Genaugenommen finden Sie in verschiedenen Teilen des Landes so ziemlich alle nur vorstellbaren Aktivitäten. Probieren Sie doch mal Kite Surfen in Blouberg Strand, Reiten, Sand Boarding, Paragliding vom Lions Head, Hang Gliding, Skate Boarden, Surfen, 4x4 Routen, Ski fahren, Klettern, Quad Biking, Mountainbiking, Hai-Tauchen und vieles, vieles mehr!
 
Also wonach auch immer Ihnen der Sinn steht oder welches Abenteuer Sie ruft, in Südafrika werden Sie es finden!
 
Vermietung einer Wohnung
Kauf eines Autos
Ein Auto zu mieten
Wo kann man übernachten
  o Kapstadt
  o Johannesburg
Steuer
Versicherung